StartseiteUnser Haus

Das Restaurant "Felsplatte" ist eine traditonsreiche, volksnahe kleine Gaststätte an der Hauptstrasse zwischen Metzerlen und Laufen.

Historisch.
Als Beobachtungsposten der Schweizer Armee im ersten Weltkrieg eingerichtet, diente die "Felsplatte" in den ersten 20 Jahren ihrer Existenz als Unterkunft für die diensthabenden Soldaten.

Ab 1972 führte die Familie Rupp mit Cäcilia Rupp-Keidel das Restaurant "Felsplatte".
Die an Wochenenden und an offiziellen Feiertagen geöffnete Wirtschaft wurde bald zum anerkannten Treffpunkt für Gäste aus allen umliegenden Gemeinden. Die "Felsplatte" konnte sich über 30 Jahre zunehmend weitreichende Bekanntheit verschaffen.

Gemütlich.
Die auf der "Felsplatte" anzutreffenden Besucher stammen aus allen Alterschichten.
Sowohl treue Besucher der ersten Stunde als auch "Felsplatten-Neulinge" finden hier zusammen.

Die Stammkundschaft schätzt die gemütliche Atmosphäre des Lokals am "Chall" - wie der Blauen von den Einheimischen auch genannt wird - und kehrt immer wieder gerne in der "Felsplatte" ein.

Innovativ.
Seit Jahresbeginn 2007 wird die "Felsplatte" von Heidi & Joël Ancel-Rupp bewirtet.
Das Ehepaar kann auf langjährige Erfahrung in der Gastronomie zurückgreifen und meistert die Herausforderung, im Betrieb des Wirtshauses Althergebrachtes mit neuen Ideen zu vereinigen.

Heidi & Joël Ancel-Rupp werden die "Felsplatte" im Andenken an ihre langjährige Tradition zum Besten Wohl ihrer Gäste in die Zukunft führen.

Die "Felsplatte" - Ein gemütlicher Treffpunkt für Jung und Alt


Kontakt & Impressum